news
#artikeln

Der ultimative Leitfaden für die Suche nach der idealen elektrischen Gartenschere : die 12 Fragen, die Sie sich stellen sollten

Sie sind ein professioneller Schneider und da die nächste Saison vor der Tür steht, möchten Sie sich mit unterstützten Elektrowerkzeugen ausstatten. Da es viele Angebote auf dem Markt gibt, müssen Sie sich viele Fragen stellen, um die richtige Wahl zu treffen: Einsatzart, Gewicht, Sicherheit, Leistung, Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit, Leistung, Kundendienst, Haltbarkeit, Vertriebsnetz oder auch der Ruf der Marke, die Sie wählen sollten, um die richtige Wahl zu treffen.
Wir helfen Ihnen, den Überblick zu behalten!

1. Nutzen Sie Ihr Werkzeug intensiv?

Das ist die erste Frage, die Sie sich beim Kauf eines Werkzeugs, insbesondere einer professionellen elektrischen Baum-, Reb- und Gartenschere, stellen sollten. Unter intensiver Nutzung versteht man mindestens 3 bis 4 Stunden ununterbrochenes Schneiden am Vormittag und vielleicht ebenso lange am Nachmittag, also mehr als 7 Stunden an einem einzigen Tag. Bei einer solchen "intensiven" Nutzung empfiehlt es sich, ein leichtes, schnelles, leistungsstarkes und zuverlässiges Gerät zu wählen.

Im Folgenden werden die einzelnen Argumente erläutert: leicht, schnell, leistungsstark und zuverlässig.

2. Sie möchten Ihre Gesundheit schützen?

Natürlich sollte die Wahl eines professionellen Geräts, das einen ganzen Arbeitstag trägt, auf ein möglichst leichtes und sicheres Gerät fallen. Denn jedes Gramm, das Sie im Laufe des Tages einsparen, kann einen großen Unterschied machen und Muskel- und Skeletterkrankungen verringern. Da die Verwendung einer elektrischen Gartenschere immer häufiger wird, sollten Sie sich über die Sicherheitssysteme informieren, die zum Schutz vor Schnittverletzungen zur Verfügung stehen.

Wir haben einen umfassenden Artikel über die Bedeutung von Gesundheits- und Sicherheitsaspekten beim Beschneiden von Bäumen verfasst. Um ihn zu entdecken, klicken Sie bitte hier.

F3020 forbici medie per arboricoltura - INFACO

3. Möchten Sie die Steuerung Ihres Werkzeugs extrem gut beherrschen?

Eine elektrische Baum-, Reb- und Gartenschere ist ein motorbetriebenes Werkzeug, das dem Benutzer einen echten Komfort bietet. Allerdings muss man ein Werkzeug mit einer sehr präzisen Kontrolle und Steuerung der Klinge wählen, um seine Verwendung perfekt zu beherrschen. Es ist wichtig, dass Sie ein Werkzeug wählen, das eine absolut präzise Steuerung der Klinge gewährleistet. Es gibt verschiedene Funktionsweisen: Werkzeuge mit "Impuls"-Vorschub (alles oder nichts) und Werkzeuge mit "Progressivem"-Vorschub (Steuerung je nach Betätigung des Auslösers). In der heutigen Wettbewerbslandschaft müssen alle Geräte progressiv sein.

Aber um noch einen Schritt weiter zu gehen, gibt es jetzt eine "Standard"- oder "Soft"-Steuerungsoption, die es Anfängern und Experten ermöglicht, das Gerät mit zwei verschiedenen Geschwindigkeiten zu bedienen. Entdecken Sie diese innovativen Steuerungsmodi, indem Sie hier klicken.

4. Brauchen Sie ein leistungsstarkes Werkzeug?

Als Profi sollten Sie sich nicht zwischen Schnittqualität und Schnittkapazität entscheiden müssen. Auf dem Markt gibt es Baum-, Reb- und Gartenscheren mit einer großen Öffnung und entsprechender Leistung, um eine saubere und pflanzenschonende Arbeit zu leisten. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Leistung gleich bleibt, auch wenn die Schnitte immer größer werden.

Wir haben eine Quervergleichsstudie mit Zahlen erstellt, um die Leistung in Abhängigkeit vom Holzdurchmesser zu veranschaulichen. Klicken Sie hier, um sie anzusehen.

sécateur-electrique-maxi-taille-vert-INFACO

5. Möchten Sie einen guten Wirkungsgrad haben?

Der Ertrag steht in direktem Zusammenhang mit der Geschwindigkeit des Werkzeugs. Je schneller es ist, desto höher ist der Ertrag. Umgekehrt führt eine Gartenschere mit einer nicht optimierten Geschwindigkeit zu einem Ertragsverlust und damit zu erheblichen wirtschaftlichen Verlusten.

Wir haben eine Quervergleichsstudie mit Zahlen durchgeführt, um den durch die Geschwindigkeit bedingten Ertragsverlust zu veranschaulichen. Um mehr zu erfahren, klicken Sie hier.

6. Brauchen Sie ein zuverlässiges Werkzeug?

Wie bei jedem Profi ist ein zuverlässiges Werkzeug von entscheidender Bedeutung! Es sorgt dafür, dass Sie während der Saison effizient arbeiten und einen guten Ertrag erzielen. Ein zuverlässiges Werkzeug wird schon bei der Entwicklung geplant. Bevorzugen Sie daher eine Marke, die über eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung verfügt und auf die Erwartungen ihrer Kunden eingeht, die sie vor Ort verwenden. Erkundigen Sie sich nach den durchgeführten Labor- und Feldtests, die Ihnen eine gleichwertige und repräsentative Nutzung Ihrer Tätigkeit garantieren.

Wenn Sie mehr über ein Unternehmen erfahren möchten, das auf seine Innovationspolitik setzt, besuchen Sie seine Präsentation.

Sécateur électrique professionnel F3020 affutage affuteuse électrique - INFACO

7. Suchen Sie einen effizienten Hersteller-Kundendienst?

Die Effizienz eines Hersteller-Kundendienstes lässt sich an der Qualität der angebotenen Dienstleistungen messen, aber auch an der Geschwindigkeit, Effizienz, Verfügbarkeit und der Übernahme von Garantieleistungen. Stellen Sie sicher, dass Sie einen besonders effizienten und reaktionsschnellen Kundendienst haben, wenn Sie in der Hauptgeschäftsphase sind, d. h. wenn Sie sofort Informationen oder Hilfe benötigen, um Ihre Betriebsleistung aufrechtzuerhalten. Vergewissern Sie sich, dass der Hersteller, den Sie gewählt haben, nach den intensiven Beschneidungs- und Anbindungszeiten selbst "Werksrevisionen" anbietet und durch führt. Dieser Service verspricht vor allem, dass Sie der nächsten Saison gelassen entgegensehen und das Risiko von Pannen verringern können, da Verschleißteile ausgetauscht und zahlreiche Kontrollpunkte an anderen wichtigen Teilen der Geräte durchgeführt werden.

Klicken Sie hier, um alles über einen Hersteller zu erfahren, der seinen Kundendienst zu einem unverzichtbaren Service gemacht hat.

8. Sie brauchen eine Gartenschere, die lange hält und repariert werden kann?

Setzen Sie auf Langlebigkeit statt auf geplante Obsoleszenz! Achten Sie darauf, dass die Marke, die Sie für Ihre Werkzeuge gewählt haben, in der Lage ist, Ihnen Ersatzteile zu liefern, um eine Haltbarkeit von bis zu mehreren Jahrzehnten zu gewährleisten. Auf diese Weise müssen Sie nicht regelmäßig das Modell wechseln und stellen sicher, dass Ihnen ein funktionstüchtiges Werkzeug zur Verfügung steht. Andernfalls und bei intensiver Nutzung werden Sie sich gezwungen sehen, Ihre Geräte zu regelmäßig zu erneuern, was sich wirtschaftlich nachteilig für Sie auswirken könnte.

Entdecken Sie ein Beispiel für ein Unternehmen, das sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzt, insbesondere mit der Langlebigkeit und Reparierbarkeit von Werkzeugen zum Schutz der Umwelt.

Perche sécateur électrique professionnel F3020 - INFACO

9. Ist Ihnen der Ruf einer Marke wichtig?

Der Ruf eines Herstellers wird über Jahrzehnte hinweg aufgebaut und ist ein Garant für die Zufriedenheit seiner Kunden und zukünftigen Kunden. Daher neigen Sie eher dazu, einer Marke zu vertrauen, die schon lange etabliert ist und sich in der Praxis bewährt hat. Bekannte Marken haben das Glück, dass sie über ein großes und loyales Vertriebsnetz verfügen, das ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Wenn Sie mehr über die Erfolgsgeschichte eines Unternehmens erfahren möchten, das vor 40 Jahren das Leben von Weinbauern auf der ganzen Welt verändert hat, besuchen Sie 1984-2024: 40 Jahre Geschichte und Innovationen.

10. Sie müssen sich auf einen zuverlässigen Vertriebspartner verlassen können?

Tausende von Vertriebspartnern bilden ein Netz über ganz Frankreich (und in größerem Maßstab auch über die ganze Welt). Jedem steht es frei, die Marken zu vertreiben, denen er am meisten vertraut. Ihr Händler sollte ein guter Experte für den Agrarsektor sein und Sie bei der Auswahl Ihrer Geräte beraten können. Er sollte auch im Falle eines Kundendienstes verfügbar und effizient sein und Ihnen Material und Ersatzteile garantieren. Schließlich sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Händler regelmäßig von der Marke, die Sie gewählt haben, geschult wird, denn das garantiert Ihnen einen zuverlässigen Kundendienst.

Um einen Händler in Ihrer Nähe zu finden, der zuverlässige und professionelle landwirtschaftliche Geräte vertreibt, gehen Sie auf die interaktive Karte.

11. Möchten Sie sich vor dem Kauf eine eigene Meinung bilden?

Um sich eine eigene Meinung zu bilden, hören Sie sich zunächst die Meinungen und Ratschläge von bereits ausgestatteten Nutzern an. Informieren Sie sich bei einer Expertengemeinschaft über die gewählte Marke. Die beste Werbung ist die, die von den Nutzern selbst gemacht wird. Wenn Sie berufstätig sind, fragen Sie ruhig in Ihrem Bekanntenkreis nach, was Ihre Freunde und/oder Nachbarn aus derselben Branche denken.
Informieren Sie sich auf spezialisierten Websites, um zu lesen, welche Meinungen zu verschiedenen Produkten abgegeben werden, wie z. B. in der Facebook-Gruppe "Matériel et Viticulture".

Auch auf den verschiedenen Fachmessen, die von den Herstellermarken selbst veranstaltet werden, können Sie die Produkte anfassen und testen - das ist der beste Weg, sich eine eigene Meinung zu bilden. Einen Überblick über die wichtigsten Landwirtschaftsmessen des Jahres finden Sie im Artikel 2024, Sie haben einen Termin mit INFACO.

12. Sie wünschen sich eine umweltfreundliche Gartenschere, die CSR-Werte respektiert?

Sie arbeiten in und für die Natur, dann bevorzugen Sie einen Hersteller, der sich für die Natur einsetzt und von CSR-Werten (Corporate Social Responsibility, gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen) geleitet wird. Es gibt mehrere Argumente, die in Ihre Überlegungen einfließen können, wie z. B. die Haltbarkeit des Werkzeugs, die in Punkt 7 behandelt wird: Bevorzugen Sie eine Marke, die Innovationen für Werkzeuge entwickelt, die lange halten, im Gegensatz zu denen, die auf geplante Obsoleszenz setzen. Dies hängt oft auch mit der Herkunft der Ersatzteile oder der Herstellung zusammen. Wenn Ihnen "französische Qualität" wichtig ist, dann wählen Sie ein Unternehmen mit dem Gütesiegel " Origine France Garantie ", das sich um das Wohlergehen seiner Mitarbeiter kümmert und mit lokalen Partnern zusammenarbeitet, um einen möglichst geringen CO2-Ausstoß zu gewährleisten, anstatt eines, das seine Produktion mit minderwertigen Ersatzteilen nach Asien auslagert.

Um mehr über unsere diesbezügliche Politik zu erfahren, lesen Sie den Artikel über die Entwicklung und Herstellung von Werkzeugen "Origine France Garantie".

Sie haben die Schlüssel! Wenn Sie diese 12 Fragen beantwortet haben, sollten Sie wissen, an welcher Marke und welchem Modell Sie sich beim Kauf Ihrer zukünftigen elektrischen Gartenschere orientieren. Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Supportabteilung.